Zum Hauptinhalt springen

Wohlfühlambiente maximiert

Der ŠKODA Superb mit neuen Ausstattungshighlights.

Noch mehr Wohlfühlfaktor im neuen ŠKODA Superb | möbus-gruppe Berlin

Das der ŠKODA Superb ein entspannter, komfortabler und alltagstauglicher Wegbegleiter ist, ist hinlänglich bekannt. Doch das ist kein Grund, nicht noch einen drauf zu setzen. Mit dem neuen Modelljahr 2018 erweitert die tschechische Marke die Ausstattung des Flaggschiffs um einige interessante und attraktive Highlights. So fährt der neue Superb serienmäßig mit dem ŠKODA Connect Baustein "Care Connect" vor. Unabhängig von der Wahl des Infotainmentsystems sind so innovative Assistenz- und Notruffunktionen an Bord. Auch der Fernzugriff auf Tankstand, Parkplatz und weitere Einstellungen sind so möglich.

Die optimierten Infotainmentsysteme legen in Displaygröße und Design zu. Das "kleinste" System SWING misst nun 6,5", das große Columbus kommt auf beeindruckende 9,2". Die Touchscreens sind hinter einer edlen Glasfläche platziert und lassen das Interieur noch edler und hochwertiger wirken.

Um das Wohlfühlambiente weiter zu steigern, bietet der ŠKODA Superb ab sofort die sogenannte "Air Care Climatronic". Sie reguliert die Frischluftzufuhr und Luftfeuchtigkeit automatisch und sorgt mit einem neuen Allergenfilter für noch reinere Luft im Innenraum. In puncto Komfort dürfen sich der Fahrer und Beifahrer auf optional erhältliche Massagesitze freuen. Die neue In-Car-Communication zeichnet die Stimme des Fahrers über das Mikrofon der Freisprecheinrichtung auf und spielt sie über die Lautsprecher für die Fondpassagiere ab. So werden Unterhaltungen mit der Rücksitzbank noch entspannter.

Die Neuerungen des ŠKODA Superb sind ab sofort für jeden Neuwagen erhältlich. Unsere freundlichen Verkaufsberater sind Ihnen gern bei der Auswahl Ihres Wunschmodells behilflich.


Verbrauch komb.:
7,1-3,7l/100km
CO2-Emission komb.:
160-96g/km
Effizienzklasse:
C-A+