Zum Hauptinhalt springen

Motorsport für die Straße

Die Audi Sport Performance Parts für den Audi TT.

Der Audi TT RS mit den Audi Sport Performance Parts | möbus-gruppe Berlin

Der Audi TT ist schon in der Grundausführung das sportliche Aushängeschild von Audis Kompaktklasse. Wer auf mehr Individualität und Performance gleichermaßen Wert legt, für den bieten sich die ab September 2017 erhältlichen "Audi Sport Performance Parts" an. Zahlreiche Komponenten der Optik, des Fahrwerks, der Bremsen, der Auspuffanlage und des Innenraums werden mit sportlicher Note aufgewertet. Alle Teile sind direkt bei Audi Sport (ehemals "Quattro GmbH") entwickelt worden und enthalten Anleihen aus Audis erfolgreicher Motorsportzeit. So gewinnen die Modelle Audi TT*, TTS** und TT RS*** an Dynamik, Fahrbarkeit und Eigenständigkeit.

Zu den verfügbaren Optikanbauteilen bei den Modellen TT, TTS und TT RS gehören dabei die spektakulären Aero-Kits, bestehend aus speziellen Lufteinlässen an der Front inklusive seitlichen Flaps, Seitenschwellerleisten und einem imposanten Diffusor. Die aggressive Optik folgt einer Funktion: mehr Abtrieb (Anpressdruck) bei jeder Geschwindigkeit. So verdoppelt sich der Abtrieb bei 150 km/h und presst das Fahrzeug regelrecht auf den Asphalt. Damit der erhöhten Sportlichkeit auch fahrerisch Einhalt geboten werden kann, gibt es auf Wunsch ein zwei- bzw. dreifach verstellbares Gewindefahrwerk. Dieses kann in Härte bzw. Zug- und Druckstufe verändert und an die jeweiligen Begebenheiten (sportliche Landstraßenfahrt oder Rennstrecke) angepasst werden. Verschiedene Bremsenkühlungskits für alle Baureihen, beim TT RS sogar eine besondere Sportbremsanlage mit speziellen Sportbremsbelägen und leichte 20"-Alufelgen (knapp 8kg Gewichtsersparnis) runden das Fahrwerksprogramm ab.

Für den Sound bei TTS und TT RS sorgt eine vom Auspuffspezialisten Akrapovic entwickelte Titanabgasanlage, die strömungs- und gewichtsoptimiert zu Werke geht und den Sound intensiviert. 

Der Innenraum besticht durch das mit Alcantara bezogene Sportkonturlenkrad mit roter 12-Uhr-Markierung. Fahrzeuge mit DSG-Getriebe können optional die Schaltwippen aus ultraleichtem CFK hinzuwählen. Diese sind größer und dadurch auch bei Kurvenfahrt besser zu erreichen. Das Highlight ist das komplett aus CFK gefertigte Strebenkreuz, welches die Rücksitzbank ersetzt und die Torsionssteifigkeit erhöht. Alle Anbauteile inkl. Felgen verringern das Gewicht des TT je nach Ausstattung um bis zu 60 Kilogramm. 

Die Audi Sport Performance Parts stehen ab dem Herbst 2017 für die Modelle Audi TT, TTS und TT RS zur Verfügung. Weitere Modellreihen sollen folgen. Unsere freundlichen Verkaufsberater helfen Ihnen gern.


Verbrauch komb.:
8,4-4,6l/100km
CO2-Emission komb.:
192-122g/km
Effizienzklasse:
F-B