Zum Hauptinhalt springen

Der neue T-Cross!

Er ist kompakt, er ist charismatisch, er ist cool. Jürgen Stackmann, Mitglied des Vorstands, lädt euch ein das neueste Mitglied der Volkswagen SUV-Familie kennenzulernen. Wie er heißt, das erfahrt ihr im Video vom Chefdesigner Klaus Bischoff.

Quelle: Drivemag

Jetzt ist die SUV Palette komplett!

Der neue T-Cross

Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung vom neuen Polo stellt VW die SUV Variante vor. Das letzte fehlende Stück um wirklich allen Klassen im VW Portfolio die "hohe" Variante anzubieten. 

VW T-CROSS KOSTET AB ZIRKA

15.000 EURO

Als Einstiegsmotor ist der 1,0-Liter-Dreizylinder am Start. Vermutlich wird es im T-Cross die schwächeren Aggregate mit 65 beziehungsweise 75 PS nicht geben. Stattdessen beginnt das Motorenportfolio bei den Einliter-Motoren mit Turboaufladung und 90 beziehungsweise 115 PS. Für mehr Vortrieb dürfte der 1.5 TSI als Vierzylinder mit 150 PS und der Zweiliter-TSI aus dem GTI mit 200 PS sorgen.


Das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten. Es besitzt noch keine Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.