Skip to main content

Der neue Polo

Ein neues Kapitel.

Der VW Polo ist seit 14 Jahren auf dem Markt und mit über 14 Millionen verkauften Exemplaren einer der festen Größen seiner Klasse. Mit dem neuen Modell wird diese Erfolgsgeschichte weitergeschrieben. Mit mehr Platz für Mitfahrer und Gepäck, wegweisender Sicherheits- und Assistenzausstattung, neuester Motorentechnologie und Konnektivitätsfeatures aus der Mittelklasse wird der neue Polo wieder ein Stück erwachsener - und begehrter.

Kompakte Abmessungen, viel Raum, hohe Individualisierungsmöglichkeiten und vielfältige Ausstattungsdetails machen den Polo bei Jung und Alt zum begehrten Wegbegleiter. Im 4. Quartal 2017 ist es soweit und der neue Polo kommt auf den Markt. Lassen Sie sich überraschen - oder sprechen Sie unsere Verkaufsberater für die neuesten Infos an.

Serienausstattung:

  • LED-Rückleuchten
  • "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion
  • uvm.

Optionale Ausstattung:

  • Active Info Display
  • Spurhalteassistent
  • Blind Spot Sensor
  • Soundsystem "beats"
  • Adaptiver Abstandsradar "ACC"
  • Infotainmentsysteme mit bis zu 8" Touchdisplay
  • uvm.

Informationen zu den Verbrauchsangaben

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Verkaufsleiter
Volkswagen
Eric Völkner-Müller

Tel. (030) 962 762 - 581
Fax (030) 962 762 - 118

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Volkswagen
Experte für Elektromobilität
Klaus Schirbel

Tel. (030) 962 762 - 366
Fax (030) 962 762 - 118

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater
Volkswagen
Steffen Boldt

Tel. (030) 962 762 - 357
Fax (030) 962 762 - 118

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Volkswagen

Phong Vo

Tel. (030) 962 762 - 198
Fax (030) 962 762 - 118

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Volkswagen
Experte für Elektromobilität
Alexander Nilius

Tel. (030) 962 762 - 374
Fax (030) 962 762 - 118

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Volkswagen
Zertifizierter Fuhrparkberater
Maik Scherf

Tel. (030) 962 762 - 396
Fax (030) 962 762 - 118

E-Mail schreiben

vCard herunterladen