Skip to main content

Škoda Citigo Monte Carlo

Agilität für den kleinen Stadtflitzer.

Der sportive Škoda Citigo Monte Carlo setzt eigene, dynamische Akzente. Die Farbe der Wahl ist schwarz. Neben dem schwarzen Grillrahmen, die von schwarzen Außenspiegeln flankiert werden, besticht der Citigo Monte Carlo mit speziellen schwarzen Aluminiumfelgen und dunkel getönten Heck- und hinteren Seitenscheiben. Ein schwarzer Diffusor-Einsatz am Heck und der prägnante Dachkantenspoiler runden das äußere Erscheinungsbild ab.

Damit auch die Performance nicht zu kurz kommt, verfügt der Citigo Monte Carlo über ein Sportfahrwerk und 16"-Leichtmetallräder. So kann der kleine Flitzer behände durch den Großstadtdschungel wuseln und findet dank seiner kompakten Abmessungen fast überall einen Parkplatz. Festen Halt geben die Sportsitze mit integrierter Kopfstütze und das Drei-Speichen-Lederlenkrad macht jede Kurve zu einem Genuss.

Serienausstattung:

  • Funkfernbedienung zur Zentralverriegelung
  • elektrische Fensterheber vorn
  • 16"-Leichtmetallfelgen Serpens, Reifengröße 185/50 R16
  • Sportfahrwerk mit 15 mm Tieferlegung
  • Folienbeklebung an Türen und Heck
  • Styling-Kit Monte Carlo
  • uvm.

Optionale Ausstattung:

  • elektrisches Panoramaschiebedach
  • Klimaanlage
  • Musiksystem Funky (DAB+)
  • SKODA Soundsystem
  • portables Infotainmentsystem Move&Fun
  • beheizbare Vordersitze
  • uvm.

Informationen zu den Verbrauchsangaben

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Verkaufsleiter Škoda
Jochen Kurths

Tel. (030) 962 762 - 0
Fax (030) 962 762 - 589

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Škoda
Marcel Wichert

Tel. (030) 962 762 - 568
Fax (030) 962 762 - 589

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Škoda
Arkadi Glub

Tel. (030) 962 762 - 585
Fax (030) 962 762 - 589

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Škoda
Sebastian Schulze

Tel. (030) 962 762 - 578
Fax (030) 962 762 - 589

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater Škoda
Matthias Voigt

Tel. (030) 962 762 - 579
Fax (030) 962 762 - 589

E-Mail schreiben

vCard herunterladen