Skip to main content

Audi shared fleet. FAQ

Die wichtigsten Fragen auf den Punkt gebracht! Unsere FAQ

Fahrzeuge und Technik


Bei Lease Car können Sie Ihr Wunschfahrzeug aus der gesamten Audi Modellpalette wählen. 
Bei Pay per Use haben Sie die Wahl zwischen den Modellen A1, S1, A3, A3 e-tron, A3 g-tron, S3, A4, A5, A6, Q2, Q3 und Q5.

Bei Lease Car können Sie das Fahrzeug individuell nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren. 
Bei Pay per Use garantieren wir eine attraktive Sonderausstattung, u.a. mit Navigationssystem, Bluetooth, Einparkhilfe und Geschwindigkeitsregelanlage.

Bei Lease Car versichern Sie Ihr Leasingfahrzeug selbstständig. 
Bei Pay per Use verfügen alle Fahrzeuge über einen Haftpflicht- und Vollkaskoversicherungsschutz mit einem modellabhängigen Selbstbehalt. 

Bei Lease Car regelt Ihre Firma diese Nutzung individuell. 

Bei Pay per Use haben alle Mitarbeiter, die im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sind, die Möglichkeit, die Fahrzeuge privat zu nutzen. Die Fahrzeuge dürfen an folgenden Personenkreis zur Nutzung überlassen werden: 
• Ehepartner
• (Stief-)Eltern/Schwiegereltern inkl. deren Lebenspartner, die in häuslicher Gemeinschaft leben
• Lebenspartner und Verwandte des Bezugsberechtigten, sofern diese mit ihm in häuslicher Gemeinschaft leben 

Zusätzlich ist ein Führen des Fahrzeugs im Beisein des Nutzers auch weiteren Dritten erlaubt.

Nach vorgenommener Online-Buchung wird das Fahrzeug bequem per RFID Karte geöffnet bzw. geschlossen. Für den schlüssellosen Zugang ist eine GSM-Verbindung notwendig.

Handhabung und Service


Folgende Serviceleistungen stehen Ihnen zur Verfügung: 
• Die Nutzung der Carsharing-Technologie und des Online-Buchungsportals. 
• Unsere Kunden-Hotline steht Ihnen rund um die Uhr unter der Rufnummer +49 841 89 35 444 zur Verfügung. • Die Abrechnung der Privatfahrten sowie die Betreuung der Mitarbeiter inkl. Kartenausgabe. 


Zusätzlich beinhaltet das Pay per Use Angebot: 
• Kraftstoffkosten
• Haftpflicht- und Vollkaskoversicherungsschutz
• die regelmäßige Reinigung und Betankung der Fahrzeuge vor Ort
• Instandhaltung (Wartung und Verschleiß)
• saisonale Bereifung inkl. Räderwechsel und -einlagerung
• Hol- und Bringservice für Werkstattfahrten

Unsere Kunden-Hotline steht Ihnen rund um die Uhr unter der Rufnummer +49 841 89 35 444 zur Verfügung. 
Im Notfall (Unfall, Panne oder Schaden) steht Ihnen zusätzlich die Audi-Hilfe 24/7 unter der kostenfreien Rufnummer +49 (0) 800 2 83 44 45 33 zur Verfügung.

Bei Lease Car können Sie für Ihre Mitarbeiter den Zeitraum der privaten Nutzung selbst definieren. 
Bei Pay per Use sind Buchungen auf Basis von Stunden oder Tagen möglich. Ihren Mitarbeitern stehen außerdem attraktive Wochenend- und Feiertagspakete zur Verfügung.

Nein. Ihnen entsteht kein zusätzlicher Aufwand, da unser Service ein elektronisches Fahrtenbuch beinhaltet.

Nein. Wir kümmern uns für Sie um die Registrierung der Mitarbeiter, den Buchungs- und Abrechnungsprozess und stehen bei Fragen gerne zur Verfügung. Zur einfacheren Koordination benötigen wir lediglich einen zentralen Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen.

 

Da die Fahrzeuge exklusiv für Ihr Unternehmen und die Mitarbeiter zur Verfügung stehen, benötigen Sie einen von Ihnen fest definierten Parkplatz. Elektrofahrzeuge benötigen eine Stromzufuhr.

Vertrag und Abrechnung


Bei Lease Car definieren Sie die Laufzeit individuell. 
Bei Pay per Use können Sie Ihren Fuhrpark durch eine kurze Laufzeit von lediglich 12 Monaten flexibel gestalten.

Bei Lease Car zahlen Sie für die Carsharing-Technologie und die Betreuung eine monatlich, fixe Gebühr pro Fahrzeug. Die Erlöse aus den Privatfahrten, die Ihre Mitarbeiter tätigten, leiten wir Ihnen monatlich weiter.
Bei Pay per Use rechnen wir dienstliche Fahrten je nach Nutzung, monatlich direkt mit Ihrem Unternehmen und private Fahrten je nach Nutzung, monatlich direkt mit Ihren Mitarbeitern ab.

Eine Mindestabnahmemenge ist nicht nötig. Sie können alle Vorteile von Audi shared fleet bereits ab einem Fahrzeug nutzen.

Informationen zu den Verbrauchsangaben

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Verkaufsleiter
Pitt Petruschke

Tel. (030) 962 762 - 345
Fax (030) 962 762 - 205

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater
Daniel Streit

Tel. (030) 962 762 - 238
Fax (030) 962 762 - 205

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater
Paul Levin

Tel. (030) 962 762 - 222
Fax (030) 962 762 - 205

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsassistenz
Jennifer Hoffmann

Tel. (030) 962 762 - 207
Fax (030) 962 762 - 205

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater
René Lohse

Tel. (030) 962 762 - 211
Fax (030) 962 762 - 205

E-Mail schreiben

vCard herunterladen

Verkaufsberater
Swen Marten

Tel. (030) 962 762 - 212
Fax (030) 962 762 - 205

E-Mail schreiben

vCard herunterladen